Medizitechnik
Praxis- und Hospitalbedarf
Laborgeräteproduktion

Firmenportrait der MEDAX GmbH & Co.KG

Am 01. Oktober 1968 gründete Herr Heinrich Nagel die MEDAX Nagel KG.

Aufgrund von Anregungen aus dem Kieler Universitätsbereich wurden in enger Zusammenarbeit labortechnische Geräte für diverse Einsatzgebiete konstruiert, entwickelt und in qualitativ hochwertiger Einzelanfertigung hergestellt.
Mit Beginn des Jahres 1971 fertigte MEDAX Laborgeräte speziell für die Anwendung im pathologischen und histologischen Bereich in kleinen, später in größeren Serien, und erarbeitete sich schnell eine adäquate Klientel in ganz Deutschland.

In den folgenden Jahren stand die Erweiterung der Absatzmärkte im Fokus, im wesentlichen das benachbarte Europa und Asien.
Am 1. September 2005 wechselten die Gesellschafter der MEDAX und ein Umzug mit der kompletten Gerätefabrik in neue moderne Geschäftsräume ins Kieler Umland stand an. Ein guter Anlaß, die Produktpalette zu erweitern und die bewährten Laborgeräte zu optimieren.

Eine hervorragende Qualität und „Made in Germany“ stehen dabei im Mittelpunkt.

Das MEDAX-Team freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.
Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.